Mit Healy am Jakobsweg

Ich war dann mal weg….

Wer hat nicht schon mal vom Jakobsweg nach Santiago gehört? Spätestens nach dem Film von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg…“ war dieser Weg vielen ein Begriff.

Meine Liebe und Erfahrung zum Weitwandern hat diesen Wunsch auch in mir geweckt, den ich mir vor kurzem mit drei Damen erfüllte. Der Küstenweg von Porto nach Santiago de Compostela waren für uns 230 km Fußmarsch. Ich war wie immer gut ausgerüstet, neu jedoch den Healy mit im Gepäck. Da ich dieses Tool auch schon im Vorfeld täglich benutzt habe, konnte ich diese Wanderung richtig genießen. Abends verwöhnte ich meinen Körper mit dem Fitnessprogramm Regeneration. Als meine Zimmerkollegin dies bemerkt hat, wollte sie die Anwendung von Healy auch spüren und war von Anfang an begeistert, da sie die Veränderung an ihrem Körper gleich wahrgenommen hat. In ihrem Fall beschwingte Healy sie auch mit Harmonie Muskel. Für mich gab es wie jeden Abend ein Schlafprogramm. Auffallend war, dass wir jeden neuen Tag sehr entspannt, gut erholt und regeneriert starten konnten, dass nicht bei allen der Fall war.

😊 Meine Kollegin hat sich gleich selbst ihren Healy zugelegt und konnte es kaum erwarten, bis dieser endlich geliefert wurde, da sie merkte, wie sehr ihr die Regeneration fehlte.

Du willst mehr zu Healy erfahren, dann lass dich durch unser Team kostenlos beraten. Wir unterstützen dich gerne!