16. Braucht man Elektroden um Frequenzprogramme anwenden zu können?

Home/16. Braucht man Elektroden um Frequenzprogramme anwenden zu können?
Es kommt darauf an, welches Programm du auswählst, es wird dir direkt zu Beginn angezeigt, welche Form der Übertragung das jeweilige Programm benötigt – Arm oder Ohrelektroden.

Wenn ein Programm ohne Elektroden verwendet werden kann, handelt es sich nicht um ein Mikrostrom Programm, sondern es werden nur Informationen der Frequenzen in das Informationsfeld gesendet und das vom Generator erzeugte frequenzmodulierte Magnetfeld in das bioenergetische Feld übertragen.

Bei der HealAdvisor Analyse App werden die Information beim Aufschwingen mit Hilfe des Quantensensors immer direkt in das Informationsfeld gesendet.

Seit Anfang des Jahres 2021 gibt es auch die Coil zur Übertragung von Frequenzprogrammen. Wenn du mit der Coil arbeitest sind keine Elektroden mehr notwendig.

By |2021-12-17T17:03:33+01:00Dezember 17th, 2021||0 Comments

Share This Story, Choose Your Platform!

Leave A Comment

Go to Top